Wie hoch ist der Energieverbrauch Ihrer Gemeinde? Welche Mengen an Treibhausgasen werden emittiert? Welche Sektoren sind die energieintensivsten und welche hauptverantwortlich für Emissionen? In welchen Bereichen sollten Maßnahmen gesetzt werden? Wo befindet sich Ihre Gemeinde im österreichischen Vergleich? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie von der KlimaBilanz. Auf Basis dieser CO2- & Energie-Bilanz können Sie gezielt konkrete Maßnahmen zur Reduktion der Treibhausgasemissionen und des Energiebedarfs Ihrer Gemeinde starten.

Das Klimabündnis entwickelte ein Online-Berechnungs-Tool, welches an die besonderen Anforderungen österreichischer Gemeinden angepasst wurde. Aus der Kombination von bereitgestellten Basisdaten diverser statistischer Datenquellen (Statistik Austria, AMA, Waldinventur etc.), den Daten der Energiebuchhaltung und einigen zusätzlichen Energiezahlen aus Ihrer Gemeinde können Treibhausgasemissionen und Energiekennzahlen Ihrer Gemeinde detailliert nach Sektoren abgebildet werden. Durch die Datenverknüpfung mit den Anforderungen der europäischen Klimaschutzinitiative „Konvent der Bürgermeister“ können Sie zusätzlich eine „CO2- Basis- Emissionsbilanz“ (BEI) anfordern, welche Grundvoraussetzung für die Erstellung des „Aktionsplans für nachhaltige Energie“ (SEAP) ist.

Login

Um die Funktionalitäten der KlimaBilanz nutzen zu können, benötigen Sie Benutzername und Passwort:


Benutzername:

 

Passwort:

 
 
Haben Sie noch keine Zugangsdaten, aber Interesse das Tool zu verwenden, dann wenden Sie sich bitte an uns bzw. verwenden Sie gleich die Interessensbekundung.


Logo1 Logo2 Logo3 Logo4 Logo5